Donnerstag, 2. August 2012

Es weihnachtet sehr...

...schliesslich ist der Sommer unentschlossen. Warum sollte da nicht schon jetzt der ein oder andere Gedanke Richtung Weihnachten schweifen.
Ich bin da immer relativ früh aufgestellt. Schliesslich möchte ich in der Adventszeit in aller Ruhe Kekse backen, Päckchen verpacken und eine ruhige Adventszeit haben. Mit Stress im Advent kann ich wirklich gar nichts anfangen.

Dieses Jahr bin ich aus besonderem Grund besonders früh. Am letzten Sonntag im Oktober möchte ich mit einigen Frauen (oder vielleicht auch Männern?) im MüZe einen Adventskalender nähen. Lauter kleine Beutelchen die, die Wartezeit verkürzen sollen.
Und so hab ich schon vor einigen Wochen Weihnachtsstoffe gekauft und Probebeutelchen genäht.





Da jetzt das offizielle Programm online ist....hier auch der Post dazu.

Und generell für alle Siegener Mütter, Väter, Tanten, Onkel und Grosseltern....schaut doch mal ins Programm...vielleicht ist da auch für euch etwas dabei.


Kommentare:

  1. Hast du den Lebkuchen auch schon gebacken ;-) aber ein bisschen Vorarbeit ist immer gut.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das noch nicht :-) Allerdings hab ich eben mal durchgezählt und kam auf 16 Nettigkeiten für meine Mama. Die bekommt nämlich jedes Jahr einen Adventskalender von mir.

      Löschen
  2. Oh! Du bist aber früüüh dran! Und ich bin immer noch bei meinen Summer Treats! Hm, also vielleicht sollte ich dieses Jahr auch früher anfangen. Ich komm typischerweise nämlich immer ins Juffeln! ;)
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  3. ... der frühe Vogel fängt den Wurm....
    und schön sind die Würmer..... ähhm Beutel!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach...bei solchen Sachen bin ich immer ganz gern rechtzeitig und gut vorbereitet. Das Chaos holt mich dafür an anderen Stellen ein :-)

      Löschen