Samstag, 1. Dezember 2012

schneeflöckchen

ich warte auf den ersten Schnee. Freue mich schon darauf. Das würde meinen Adventszauber perfekt machen. 
Nachdem ich letztes Wochenende schon für das Backwerk gesorgt habe,  war heute Dekorieren angesagt. Mit passender musikalischer untermalung.
Dieses Jahr ist alles ein bisschen weniger als sonst. Ganz traditionell in rot und weiss.
Dabei ist mir auch mein Lieblingstürkranz in die Hände gefallen.  Ok, die Schleife hier ist braun...aber das wird sich in den nächsten Tagen noch ändern.

Die Idee stammt aus einer Frauenfachzeitschrift und ist wirklich ratzfatz umgesetzt.
Ihr braucht:
Heißklebepistole
Wattebällchen
Styroporkranz
Schleifenband
Einfach die Watte dicht an dicht aufkleben und fertig.
Euch einen schönen ersten Advent.
Anja


Kommentare:

  1. sieht super schön aus!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... für meinen Mann und mich gab es diesen Jahr keinen *lach

      Löschen
    2. *gg* ich mach meiner Mutter jedes Jahr einen. Vielleicht kommen eure Zwerge ja auch irgendwann auf diese Idee ;-)

      Löschen
  2. Hihi, das ist ne lustige Idee mit den Wattebäuschen! Hier hat's übrigens geschneit wie verrückt. Wollten heute mit dem Auto weg, haben's aber lieber sein lassen. Dafür geniessen wir jetzt den tollen Schnee. :)
    Liebe Grüsse und einen schönen 1. Advent, lealu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns schmilzt die weisse Pracht leider schon wieder. Aber ich hoffe auf mehr.
      LG

      Löschen