Donnerstag, 12. April 2012

Suchtgefahr

Der Plan war folgender:

a) rein in die Buchhandlung
b) nicht stöbern
c) Buch umtauschen
d) raus aus der Buchhandlung


Ich würde mal sagen....DAS HAT NICHT GEKLAPPT.
Und warum man dort Servietten kaufen kann ist mir auch noch nicht klar.

Lieben Gruss und ein herzliches Willkommen an alle "Neuen"
Anja

Kommentare:

  1. hihihi
    Servietten in der Buchhandlung? Vielleicht weil einem beim durchblättern von Kochbüchern das Wasser im Munde zusammenläuft und ein Jeder sich danach den Sabber von der Schnute putzen soll!!! *gacker*
    (War das jetzt zu frech?)
    LG
    Mamchen

    AntwortenLöschen
  2. DAS könnte zumindest eine logische Erklärung sein :-)

    AntwortenLöschen